Abschaltung DVB-T-Signal am 29. März 2017

In der Nacht zum 29.03.2017 wird das Signal von DVB-T auf den neuen Standard DVB-T2 HD umgestellt. Da Sie als Mieter der VBS eG mit Kabel-TV von Unitymedia versorgt sind, hat diese Umstellung für Sie keine Auswirkungen. So ist z.B. auch kein Erwerb eines neuen Empfangsgerätes erforderlich.

Losgelöst von der DVB-T-Abschaltung erfolgt im Juni 2017 die Umstellung von analogem auf digitales TV durch Unitymedia (siehe VBSkompakt-Ausgabe 2/2016). Informationen zu dieser Umstellung erfahren Sie als Mieter unter der Rufnummer 0800-77 33 207 sowie im Internet unter www.unitymedia.de/digital-verbindet.

Ansprechpartner

Sonja Stelzer

069 920719-21